Willkommen bei der

Dienstag, den 07. November | 10.00 bis 18.00 Uhr

Universitätsbibliothek Tübingen | Wilhelmstraße | Ausleihzentrum

Worum geht es?

Wir möchten allen Interessierten einen Überblick über die verschiedenen elektronischen Ressourcen der Universitätsbibliothek und deren Einsatzgebiete geben.

 

Wir haben für Sie eine Plakatausstellung (auf der Ammerbrücke), ein Vortragsprogramm (s.u.) sowie diverse Beratungsmöglichkeiten an unseren Infoständen vorbereitet.

 

Das komplette Angebot ist kostenlos und ohne Voranmeldung nutzbar. Hier eine Ankündigungsfolie und der Programmflyer samt Lageplan.

 

Infostände (im Ausleihzentrum)

Stand Beschreibung
Info- und Willkommensstand Alles zur Orientierung
Fachbezogene Recherche Spezifische Angebote diverser Fächer
E-Medien E-Books, E-Journals und Datenbanken
E-Learning und Publizieren Lernplattform ILIAS, freie Lehr- und Lernplattform OER, Publikationsserver, Bildserver, Tübinger Verlage und und und...
Smartboard Erste Schritte mit der digitalen Tafel
Multitouch-Tisch (smartPerform und COMM-TEC) Informationen zu innovativen Anwendungen
Drucker (Morgenstern) Alles über die universitären Netzdrucker
FabLab Neckar-Alb Mitmach-Werkstatt mit fast unbegrenzten Möglichkeiten
Game Station Memory für Fortgeschrittene, Seuchen- und Tyrannen-Quartett, Geschicklichkeitsspiel

 

Vortragsreihe (im PC-Pool im Ammerbau, Ebene 3)

Zeit Thema Referent
10:30-11:00 Literaturverwaltung mit Citavi A. Distel
11:15-11:45 E-Books, E-Journals und Datenbanken - ein kurzer Einblick in den elektronischen Bestand der Universitätsbibliothek K. Schirrmeister, F. Flumm
12:00-12:30 Tools für Arbeitsorganisation und Zeitmanagement J. Plieninger
12:45-13:15 Lehramtsstudium digital R. Siems
13:30-14:00 Publizieren an der Uni Tübingen: Tübingen University Press und Tübingen Library Publishing S. Binder
14:15-14:45 Wie veröffentliche ich auf dem Publikationsserver der Universität Tübingen? I. Alber
15:00-15:30 Open Access-Publizieren von Zeitschriftenaufsätzen - Finanzierungsunterstützung und Rabatte U. Grimmel-Holzwarth
15:45-16:15 Recherche in Patentdatenbanken R. Hecker,
E. Butchereit
16:30-17:00 Web of Science D. Mader
17:15-17:45 Fachübergreifende Artikelsuche in Datenbanken M. Holl

 

Lernen von den Prof(i)s

Neu: in diesem Jahr berichten erstmals Professoren aus ihrem Lehralltag und zeigen ihren Einsatz elektronischer Hilfsmittel. Folgende Prof(i)s sind bei uns über den Tag verteilt im Diskussionsforum anzutreffen:

 

Thema Referent
Einsatz von Klickern in der Lehre Prof. Dr. Slama (Physik)
Blended Learning in den Geowissenschaften Arbeitsgruppe Prof. Dr. Kühne (Geowissenschaften)
Screen Caming Arbeitsgruppe Prof. Dr. Grammig (Ökonometrie)
Youtube in der Lehre Dr. Keppeler (Mathematik)

 

Beratungsecke

Neu: diesmal sind auch die umfangreichen Beratungsangebote unseres lern+ Zentrums Teil der e-bib. Hinter der Rückgabestation finden Sie folgende Angebote:

 

Zeit Thema Institution
10:00-12:00 Literaturverwaltung mit Citavi Universitätsbibliothek

10:00-12:00,
13:00-15:00

Autoren- und Bildrechte beim Publizieren Universitätsbibliothek
12:00-15:00 Beratung für Dozenten Hochschuldidaktik
14:00-16:00 Methodencafé Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
15:00-17:00 Schreibberatung beim wissenschaftlichen Schreiben

Diversitätsorientiertes Schreibzentrum

15:00-16:30 Kurzberatung zum Berufseinstieg Career Service
16:30-18:00 Kurzberatung rund um die Promotion Graduiertenakademie

 

Game Station

Während der e-bib können Sie

  • an einem Quiz teilnehmen, bei dem assoziativ Bildpaare zusammengefügt werden müssen
  • ein Tyrannen- oder Seuchenquartett spielen
  • sich an einem 3D-Geschicklichkeitsspiel versuchen.

 

Knobeln Sie mit!

Druckansicht schliessen