Der Mensch ist die Medizin des Menschen

Ausstellung vom 12.1.-17.2.2006 im Bonatzbau

 

 

Im Jahr 2006 feiert das in Tübingen ansässige Difäm, das Deutsche Institut für Ärztliche Mission, sein 100-jähriges Bestehen.

 

"Der Mensch ist die Medizin des Menschen" - dieses Sprichwort aus Kamerun gibt das Anliegen des Difäm deutlich wieder: Spenderinnen und Spender, Förderer und Mitarbeitende tragen dazu bei, dass Not leidenden Menschen geholfen wird - dass das Recht auf Gesundheitsversorgung verwirklicht wird.

 

Auf welch vielfältige Weise diese Hilfe geschieht und wie sich die Aufgaben über 100 Jahre hinweg entwickelt haben, erfahren Sie bei den Veranstaltungen des Difäm im Jubiläumsjahr.

 

Ausführliche Informationen finden Sie unter www.difaem.de

 

Druckansicht schliessen