Das Gundert-Portal

Das Gundert Portal ist das Ergebnis eines DFG Projekts, das seit 2016 an der Universitätsbibliothek läuft. Hauptziel des Projekt ist es, gedrucktes und handschriftliches Quellenmaterial aus dem Nachlass von Hermann Gundert und seinem unmittelbarem Umfeld zu scannen, katalogisieren und öffentlich zugänglich zu machen.

Der Gundertnachlass enthält nicht nur Bücher und Kleinschrifttum auf Malayalam und Kannada, sondern auch südindische Palmblatthandschriften sowie Abschriften von Texten und Notizbücher von Hermann Gundert und seiner Missionarskollegen in verschiedenen Sprachen.