Alter Orient - Bestandsprofil

Das spezielle Interesse von Theologen an der Umwelt des Alten Testaments hat seit der Gründung der Universität im Jahr 1477 zu intensiver Beschäftigung in Forschung und Lehre mit Geschichte und Kultur des Alten Orients geführt. Da die Theologie in Tübingen von Anfang an eine besondere Rolle gespielt hat, sind den Alten Orient betreffende Publikationen an der Bibliothek stets aufmerksam verfolgt und intensiv gesammelt worden.

 

Die guten Altbestände führten dazu, dass die Notgemeinschaft der Deutschen Wissenschaft schon 1919 die Erwerbung einschlägiger Literatur unterstützte und dass die Deutsche Forschungsgemeinschaft im Rahmen des Systems der überregionalen Literaturversorgung 1949 der UB Tübingen das Sondersammelgebiet 'Alter Orient' zur Betreuung zuteilte.

 

Umfang und inhaltliche Ausrichtung der Sammlung:

  • regional: Kleinasien, Syrien, Palästina, Mesopotamien, Elam, Zypern
  •  sachlich: alle Bezüge
  •  zeitlich: der gesamte Zeitraum bis zum Ende der Keilschriftperiode

Weitere Fachinformation

Institutionen / Organisationen

  • Institut für die Kulturen des Alten Orients IANES
  • MUT - Museum Schloss Tübingen

Linklisten

Ägyptologie

Alter Orient

Zeitschrift

  • Archaeology: an official publication of the Archaeological Institute of America. Umfasst den gesamten Alten Orient einschließlich Ägypten, Ost- und Südostasien

Kontakt

 

Universitätsbibliothek

Wilhelmstraße 32

72074 Tübingen

 

Tel.: +49 7071 29-72846

 

Anfahrt

Öffnungszeiten

Ansprechpartner

Schreiben Sie uns!