Semesterapparate

Semesterapparate sind für Studierende zugängliche Zusammenstellungen von Literatur als Hilfsmittel für Vorlesungen und Seminare. Die Auswahl der Literatur treffen die Dozenten der entsprechenden Lehrveranstaltungen:

 

Elektronische Semesterapparate 

 

Konventionelle Semesterapparate

  • Übersicht (über das vorige und laufende Semester)

 

Einrichtung eines Semesterapparates

Konventionelle Semesterapparate werden von einzelnen Lehrstühlen aufgebaut, um einen raschen Zugang zu der im betreffenden Seminar empfohlenen Literatur zu gewährleisten und um zu verhindern, dass einzelne Seminarteilnehmer ein Buch wochenlang blockieren.

 

Aufstellungsorte:

 

Sonderleihfrist

Für die Semesterapparate gilt eine Sonderleihfrist bis zum Ende der Lehrveranstaltung:

  • Die Literatur steht an den Aufstellungsorten präsent zur Verfügung, das heißt: eine normale Ausleihe und Vormerkungen sind nicht möglich!
  • Besonders schützenswerte Bestände aus dem Besitz der Universitätsbibliothek (z.B. Rara, Bücher mit Erscheinungsjahr vor 1900 usw.) können nur in der UB bereitgestellt werden.

Bücher aus den Semesterapparaten erhalten Sie bei der Information Ammerbau.

 

Information Ammerbau

Öffnungszeiten: Mo - Fr: 8.00 -18.00 Uhr

Kontakt: information.ammerbau [at] ub.uni-tuebingen.de, Tel. 07071 29-72849

 

Druckansicht schliessen