Historischer Lesesaal

Obwohl der Name es vermuten lässt, ist der Historische Lesesaal kein Lesesaal im eigentlichen Sinne, sondern vielmehr ein Stiller Arbeitsbereich.

 

Früher wurde der Raum tatsächlich als Lesesaal genutzt, heute wird er für die Einzelarbeit zur Verfügung gestellt. Er ist mit großzügigen Tischen und Stühlen ausgestattet, im Boden finden sich Steckdosen für die Laptop-Nutzung. Gruppenarbeit und Diskussionen sind im Historischen Lesesaal verboten, um eine konzentrierte Lernatmosphäre zu ermöglichen.

 

 

Foto: J. Furch

 

Der Historische Lesesaal ist nicht zu verwechseln mit dem Handschriftenlesesaal, der für die Benutzung von alten und wertvollen Beständen gebraucht wird.

Beide Lesesäle finden sich in unmittelbarer Nachbarschaft im Bonatzbau der UB.

 

 

Kontakt

 

Universitätsbibliothek

Wilhelmstraße 32

72074 Tübingen

 

Tel.: +49 7071 29-72846

 

Anfahrt

Öffnungszeiten

Ansprechpartner

Schreiben Sie uns!